Categories

Sat-Link WS-6906

Sat-Link WS-6906
Satlink WS-6906 DVB-S FTA SE DIGITAL SATELLITE FINDER (DVB-S)

125,18 EUR

Sat-Link WS-6908

Sat-Link WS-6908 DVB-S FTA Sat-Finder
Sat-Link WS-6908 DVB-S FTA Digitaler Satelliten-Finder Meter

159,20 EUR

  • Ihre beste Satelliten Finder Meter Resources. RSS
  • Translate:
    German  French  Italian  Irish  Swedish  Norwegian  Danish  Spanish  Slovensko  English

Home > Sat-link Aerial Terrestrial Meter

Sat-link Satellite Meter

Sat-Finder Sat-Link Terrestrial Meter

Australien, USA, Kanada, Großbritannien, Irland und Europa Sat-Link Support-Site für LCD-DVB-T digitales terrestrisches DVB-T-Antenne Finder Meter.
Alle unsere Satllite Finder müssen strenge Qualitätskontrollen sicherzustellen, dass sie gut funktionieren. Deshalb haben wir unsere Satelliten-Meter Garantie 1 Jahr - und warum wir eine 30-tägige Geld-zurück-Erstattung für alle Sat-Finder Meter verkaufen wir anbieten.

Spezielle Rabatt auf Sat-Link

SatLink WS-6909:

Das SATLINK WS-6909 ist ein ultraportables Messgerät zum Einrichten und Prüfen von digitalen Satelliten-(DVB-S) und terrestrischen (DVB-T) Antennenanlagen.
Durch den eingebauten Lithium-Akku mit 3000mAh ist ein unabhängiger Betrien von bis zu 4 Stunden (bei Vollladung) möglich.
Die Mikroprozessorsteuerung bietet hohen Bedienkomfort,grosse Betriebs-und Zukunftssicherheit. Diese erlaubt es dem Benutzer,innerhalb kurzester Zeit den gewünschten Satelliten zu finden, die Antenne genau einzustellen und auftretende Empfangsprobleme sicher zu erkennen.

Direkt nach dem Einschalten erscheinen das Bild,sowie Signalstärke und qualität auf dem LCD-Bildschirm, sofern die benötigten Programmdaten im Vorfeld eingegeben wurden.
Ferner kann man auf ein übersichtliches Menü zugreifen, welches zusätzlich über CBER/VBER-Werte(Bitfehlerrate vor/nach der Fehlerkorrektur) informiert, sowie ein akustisches Lock-Signal und einen Azimuth/Elevations-Rechner zur Verfügung stellt.

Im Satellitenbetrieb kann der hochempfindliche Empfänger auch noch sehr schwache Signale erkennen. Zur LNB-Versorgung stehen 13V und 18V, sowie die gangigen Steuersignale zur verfügung. Selbstverständlich ist der Eingang kurzschlussgesichert.
Auch im DVB-T-Betrieb können noch sehr schwache Signale verarbeitet werden. Ferner ist die versorgung von Aktivantennen mit einer wählbaren Spannung von 5V,15V und 24V DC möglich und gegen Kurzschluss gesichert...

Google-Suche: